Suchen Sie nach einer erfüllenden, sinnvollen und nicht alltäglichen Freizeitbeschäftigung?

  • Sind Sie kontaktfreudig, sensibel und offen für Probleme anderer Menschen?
  • Zählen auch Einfühlungsvermögen, Diskretion, Toleranz, Geduld und Zuverlässigkeit zu Ihren Eigenschaften?
  • Beschäftigen Sie sich mit Fragen nach dem Sinn von Leben und Tod?
  • Gehören Sie gerne einem stabilen Team von Ehrenamtlichen an, in dem Sie gute Laune, Kreativität und Humor einbringen können?
  • Haben Sie eine reale Selbsteinschätzung und interessiert Sie die Zusammenarbeit mit hauptamtlichen Pflege- und Betreuungspersonen?

 

Sind Sie bereit einen Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitungskurs zu absolvieren und haben Sie auch weiterhin Interesse an diversen Fortbildungen?

 

Dann sind Sie bei uns richtig!

Sie werden von persönlichen menschlichen Begegnungen und der Zugehörigkeit zum Team mit Erfahrungsaustausch und Supervision profitieren.

Wir können Ihnen Haft- und Unfallversicherung und km-Geld zur Abdeckung der Fahrtkosten im Rahmen Ihrer Tätigkeit bieten.

Nehmen Sie für ein unverbindliches Gespräch Kontakt mit der Koordinatorin auf (Tel.Nr. +43 664 / 868 7447)!

 

Interessentenmeldung

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok